Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Let’s swing and dance into the night!

Das hochklassige Swingquartett unter der Leitung von Harald Hertel präsentiert den Combo-Swing der 1930er und 1940er Jahre, ab und zu mit einem Jump & Jive-Stück garniert.

Ein wahrer Ohrenschmaus: Lindy Hop, Balboa, Shag, Quickstep und Jive. Genießt den heißen Swing der 1930er und 1940er Jahre im authentischen Sound und Outfit. Die Band spielt die Klassiker des traditionellen Swing, von „Bei Mir Bist Du Schoen“ über „It Don’t Mean A Thing…“ bis „Flat Foot Floogie“ und „Ain’t Misbehavin’“ – also für jeden ist etwas dabei. Die Jam Swingers spielen in wechselnder Besetzung vom Duo bis zum Sextett – sie sind die kleinste Big Band Berlins und passen damit in jedes Setting.

Die Standardbesetzung ist:
Harald Bendzko – Saxophon, Klarinette
Julian Gretschel – Posaune
Christian „Knuggel“ Jung – Kontrabass
Harald Hertel – Gitarre, Gesang, Kazoo

Es darf natürlich getanzt werden! Dies ist eine 2G-Veranstaltung. Bitte den Nachweis am Einlass bereit halten.