Liebe Freunde vom Haus der Sinne,

wir wünschten, es wäre anders – ein freier Zugang für alle zu unserem Haus wie vor der Pandemie – aber leider müssen wir die aktuelle Situation berücksichtigen.
Alle Veranstaltungen finden bis auf Weiteres als 2G+ Veranstaltungen statt. Am Einlass bitte den Impf- oder Genesungsnachweis bereithalten und einen aktuellen Negativ-Test (Antigen-Schnelltest max. 24 Stunden alt oder PCR-Test max. 48 Stunden alt). Wer sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen kann, kann mit einem PCR-Negativtest und einer ärztlichen Bescheinigung zur Impfunfähigkeit an den Veranstaltungen teilnehmen.
Eine Anmeldung zu den Konzerten ist nicht notwendig.
Die Ausnahme sind die Tanzkurse und alle Tanzveranstaltungen/Milongas. Für alle Tanzveranstaltungen gilt: Die Anzahl der zeitgleich anwesenden Personen darf 50 % der Höchstkapazität des Veranstaltungsortes nicht überschreiten. Das heißt bei uns: max. 26 Personen in den Tanzveranstaltungen und max. 6 Paare in den Tangokursen. Deshalb bitten wir um eine Voranmeldung unter: info@hausdersinne-berlin.de oder 030 / 43 96 43 13.
Hinweis zu den Milongas: Damit möglichst viele kommen können, die kommen wollen, halten wir Eure Voranmeldung am Freitag bis 22.30 Uhr aufrecht, danach verfällt diese. Bitte sagt auch Bescheid, falls ihr Eure Plätze doch nicht benötigt. Ihr könnt auch am Abend anrufen und fragen, ob noch Plätze frei sind: 030 / 43 96 43 13.
Für einen Test könnt ihr euch im Restaurant „Kohlenquelle“  anmelden. http://kohlenquelle.de/
Sonnenburger- Ecke Kopenhagener Straße, 2 min vom Haus der Sinne.
Euer HdS-Team