Lade Veranstaltungen

Das Berliner Duo Orientation wurde im Herbst 2018 gegründet, aber seine Ursprüge reichen bis zu dem Moment zurück, als sich der Pianist Kacper Hubicki aus Süddeutschland und der Violinist Bogen aus Südpolen am Jazzinstitut in Berlin das erste Mal trafen. Während dieser Zeit des gemeinsamen Erkundens der eigenen und geteilten Faszinationen schmiedeten die beiden Musiker eine zweifache Bindung, die sich zum Einen aus der unausgesprochenen und leidenschaftlichen musikalischen Chemie und zum Anderen aus der herausfordernden und tiefgreifenden Freundschaft speist. Mit diesen beiden Elementen im Hinterkopf gründeten sie dann an einem kalten Abend in Charlottenburg das an diesem Abend in Erscheinung tretende Duo…
Das Duo Orientation greift auf die alte Tradition der Kammermusik für Violine und Piano zurück und versetzt diese in den immer noch frischen Kontext des modernen musikästhetischen Einflusses in verschiedenen musikalischen Stilen wie Jazz, Folk und Avantgarde. Die Musiker performen sowohl eigene Kompositionen als auch Arrangements von inspirierenden Experten der Musikgeschichte und sind somit in der Lage, ihre Leidenschaft und Liebe für das Schaffen von Musik mit ihrem Publikum zu teilen.

– in der Reihe „Zugabe!!!! Eine Retrospektive“ gefördert von der Senatsverwaltung für Kultur und Europa Berlin

Livestream unter: https://www.facebook.com/hausdersinneberlin

https://www.youtube.com/channel/UCwBJUvX_JeyP9-BYFoLjmsw