Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Bevor Satumaa im Mai beim Polka Beats Festival mit einem Humppa Programm auftreten werden, wird in Berlin, im Haus der Sinne der Humppa-Tanzboden unsicher gemacht.

Humppa entwickelte sich „zufällig“ Ende der 1950er Jahre in Finnland aus dem Foxtrott. In einer Radiosendung spielte eine Band eine lustige Parodie des Foxtrotts. Der Erfolg war überraschend und die Gruppe Humppa-Veikot formierte sich als erste Humppa Band.

Neben Metal und Tango entwickelte sich Humppa, mit der man in Finnland die Charts der Welt nachspielt, zu einem ganz eigenen Stil – heute ähnelt es mehr dem Ska. Dieser Abend ist also etwas vor allem für Freunde von laut polternder Polka-Musik und schnellen Tanzschritten.

Humppa ist ein Phänomen, so wie der finnische Tango: skurril, aber euphorisierend!! Humppa macht süchtig, sehr süchtig. Finnische Feierlaune vom Besten!!

Martin Welp (Gesang/Gitarre), Jörg Sieper (Klavier), Christian Runge (Geige), Anders Grop (Bass)

Tickets im Ticketshop