Lade Veranstaltungen

Gypsy fire – Tango soul

Das argentinische „Tzigan Gypsy Tango Trio“ verbindet traditionelle Romamelodien und Gypsy-Swing aus Osteuropa mit der Sehnsucht des argentinischen Tangos. Die Musik ist seelenvoll und beschreibt – voller Lebenslust und Leidenschaft – Erlebnisse der Roma Osteuropas. In diese Musik mischen sich melancholische Klänge, die dem argentinischen Tango entstammen. Die Melodien aus ihrem bunten Repertoire, die in Romani und Russisch gesungen oder nur instrumentalisiert werden, verwandeln sich in wahrhaftige Geschichten, die Traditionen und Szenarios der Roma beschreiben: Frühlingsmorgen, Beisammensein am Lagerfeuer, kalte Nächte, der Galopp der Pferde in der Ferne,
Wind, Tänze, Liebeleien, Träume…

Das Trio aus Alejandro Montero (Gitarre, Gesang), David Macchione (Geige, Gesang), Juan Sans (Akkordeon) lädt die Zuhörer ein, sie auf diese Reise zu begleiten und das Feuer dieser Melodien Osteuropas und die Seele des argentinischen Tangos zu entdecken.

Pressestimmen:
„Das Tzigan Gypsy Tango Trio bietet Worldmusic, wie man sie sich vorstellt. Drei Musiker demonstrieren auf höchstem Niveau ihre ganz eigene Form des Umgangs mit musikalischer Tradition. Das Trio bringt das Kunststück fertig, verschiedene Musikarten, die jede für sich fest verankert ist im Alltag ihrer eigenen Gesellschaft und ihrer eigenen Region, durch Virtuosität und kompositorisches Geschick zu einer nicht selten polyrhythmischen Kunstform zu machen und also für den Konzertsaal zu präparieren, ohne dabei freilich das Feuer zu löschen, das ihnen allen innewohnt.“ (Ingolstadt Donaukurier 05.07.2017)

 

Ihre Alben „Gitango“ und „Cirkari“ wurden vom bekannten Worldmusik-Label ARC Musik (www.arcmusic.co.uk ) in 65 Ländern herausgebracht.

Zudem wurden sie 2014 für die Songlines Music Awards 2014 in zwei Kategorien – Best Group und Newcomer – nominiert. 2019 erschien eine weiteres Album: Gypsy Fire, Tango Soul. Ein Live-Album, auch mit namhaften argentinischen Gastmusikern.
Videos

https://www.youtube.com/watch?v=rh87WMfcodY

https://www.youtube.com/watch?v=O_E1ON3It4I

https://www.youtube.com/watch?v=oi9VebVez-Q

 

Diese Veranstaltung ist ein Konzert, es gibt aber auch einen kleinen Tanzbereich. Die Musiker spielen auch Tangos und alle Tangotänzer*innen sind herzlich eingeladen, diese außergewöhnliche Musikmischung zu erleben und dazu zu tanzen!

Im Anschluss an das Konzert kann noch weiter Tango getanzt werden! Neo-Milonga ab ca. 22 Uhr (bis ca. 0 Uhr)

Tickets an der Abendkasse oder hier im Vorverkauf!