Lade Veranstaltungen

Der argentinischer Gitarrist Gabriel Battaglia interpretiert tanzbare Tangos und Milongas mit modernen Einflüssen, ohne die Essenz der traditionellen Musik des Rio de la Plata dabei zu verlieren. Duna Rolando, die seit Kindesbeinen Tango tanzt, berührt mit ihrer ausdrucksstarken und tiefen Stimme – dass sie den Tango lebt, spiegelt sich in ihrem emotionalen und fesselnden Gesang wieder.

Neo-Tango, Non-Tango und Tango argentino (ca. 80/20%) in einer der ältesten Tangobars Berlins. Gemütliche, offene, unverkrampfte  Atmosphäre. Wechselnde DJs und regelmäßig Livemusik mit Musikern aus Argentinien, Finnland u.a. Im Haus der Sinne gibt es die Tangobar jeden Freitag seit 1999, Stammgäste und -musiker sind seit vielen Jahren dabei.

DJ

Vor der Milonga immer Práctica mit Ilka, 19 Uhr für Anfänger, 20 Uhr für Fortgeschrittene.