Lade Veranstaltungen

Heute sollte unser Ganovenball statt finden, aus bekannten Gründen wird es heute nur ein Konzert mit den Jakkle geben.

Jakkle ist eine Combo von vier Musikern, die 2010 in Berlin zueinander gefunden haben.
Sie kommen aus den unterschiedlichsten musikalischen Milieus und Lebenswegen, sie eint dieselbe verrückte Liebe zum Swing, Blues, Rock ’n‘ Roll und Ska.
Die Frucht ihrer Begegnung ist fulminante Tanzmusik, in der das Beste des italienischen Repertoires von den 30er Jahren bis heute zusammenfließt. Celentano, Conte, Buscaglione, Carosone, Jannacci, Capossela trauen ihren Ohren kaum, wie ihre Meisterwerke ständig auf den Kopf gestellt, manipuliert und neu zusammengesetzt werden, und das nur zum puren Spaß und Genuss. Eine ungehaltene, allesfressende Rhythmusgruppe, die sich sowohl im schnellen Swing-Tempo Fugen als auch im scharfen vier viertel Bassdrum Beat völlig wohlfühlt, Gitarren à la Morricone mit einer heimlichen Liebe zu Wes Montgomery, Hard Bop Solos von furiosen Tenor Saxophonen und ein lebhafter Gesang voller mediterraner Eleganz.

Bruno De Sanctis (Ita) – Vocal, Bass
Giancarlo Mura (Ita) – Drums
Matteo Castellani (Ita) – Guitar
Han Sato (Jap) – Sax

Wir bitten um Voranmeldung unter: info@hausdersinne-berlin.de
oder unter: 015737872189