Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Für diesen Abend im Haus der Sinne bringt Eric Zobel einen kleinen Teil seiner Band zusammen um seine Stücke in neuem Glanze erklingen zu lassen. Der musikalische Stil reiht sich zwischen Country und Popmusik ein. Neben dem Album Way Home, was er 2018 veröffentlicht hat, werden einige ältere Werke gespielt.
Eric Zobel schreibt seit 2007 eigene Songs und kam über den E-Bass zur Gitarre. Seitdem spielte er zumeist allein oder in Begleitung seines Bruders Till auf diversen Straßenfesten oder in Cafés Konzerte. Im Jahr 2016 stand er im Finale des Potsdam on Stage Musikcontests und 2017 im Finale des Brandenburger Local Heroes Contests. Die ersten Singles hat Zobel 2013 bei Spotify, iTunes (uvm.) veröffentlicht. 2018 begann er an seinem ersten Studioalbum zu arbeiten. Dieses sollte ein Best of der Songs aus seinem zehnjährigen Schaffen darstellen. Das im Blockhaus Studio produzierte Album lässt die Songs erstmals in voller Bandbesetzung erklingen. Veröffentlicht wurde das Album im November 2018. Seither spielt Eric Zobel auch zusammen mit der Band oder Teilen der Band Konzerte.