Lade Veranstaltungen

In ihrem Programm „Ach, Odessa!“  präsentiert Trio Scho mit Charme und Temperament eine Palette von Liedern und Musik, die dieser warmen und lebendigen Atmosphäre der Vielvölker-Metropole Odessa entstammen : Evergreens über „Odessa Mama“, russische Romanzen „in Swing“, Impressionen von Markt „Im Basar“, aber auch Tangos und Horas bis hin zu jiddischen Liedern, „Sowjetski Rock`n`Roll“ und Bossa Nova Russian Style. Viele ihrer kessen Lieder stammen von alten Grammophon-Platten der 30er bis 60er Jahre, die, damals von erfolgreichen Sängern und Film-Orchestern aufgenommen, bis heute beliebt und im Alltag gegenwärtig sind. Und auch der russische Jazz wurde in Odessa geboren – „wo sonst?“

Gennadij Desatnik: Gesang, Violine und Gitarre
Valeriy Khoryshman: Akkordeon, Gesang
Alexander Franz: Kontrabass, Gesang

Wir bitten um Voranmeldung unter: info@hausdersinne-berlin.de
oder unter: 015737872189